Sehr geehrte Sportkameraden,

anbei der Katalog des Jahres 2018 der Aus- und Fortbildungsmaßnahmen für C-Lizenz-Trainer, für Vereinsoffizielle und für OIOs im Nordverbund. Dazu ein Zitat aus dem Vorwort:

Liebe Mitglieder im Nordverbund,

auch in diesem Jahr haben wir alle Aus- und Fortbildungsmaßnahmen in einem Programm zusammengefasst. Dies zeigt zugleich, dass das Thema Personalentwicklung im Nordverbund ein zentrales Thema ist. Gemeinsam mit dem Deutschen Eishockey Bund, DEB, werden wir dieses Programm durchführen, denn der DEB hat die Richtlinienkompetenz im Rahmen der Strukturreform im DOSB erhalten, so dass der Bereich Personalentwicklung im DEB umstrukturiert wurde. Neu in diesem Jahr ist, dass einige Seminare von der Sportkommission lnline- und Skaterhockey im Deutschen Rollsport- und lnline-Verband anerkannt worden sind, so dass diese Teilnehmer an den Fortbildungen ebenfalls teilnehmen können.

Das System, Fortbildungen im Umfang von 5 LE anzubieten, hat sich bewährt, denn so können die Teilnehmer flexibel wählen und zugleich auch die Chance nutzen, Fortbildungen für die erste Lizenzstufe zu sammeln, so dass sie im Verlauf der vier Jahre ihre 15 LE haben.

Wir haben auch in diesem Jahr die Kurse in den Kontext des 5 Sterne Programms und der aktuellen Entwicklungen im DEB gestellt, so dass die Teilnehmer die Seminare als Unterstützung zur täglichen Arbeit erfahren.

Wichtig ist uns in diesem Jahr das Seminar „Deeskalation an der Bande“, denn die Eskalation rund um das Eis hat sich deutlich erhöht und auch auf dem Eis hat es in dieser Saison bereits diverse Vorfälle gegeben.

Ein Programm hat immer Vor- und Nachteile, deswegen können wir das System auch nur verbessern, wenn ihr uns ein Feedback zu den Seminaren und ihren lnhalten gebt. Hierfür stehen wir Euch jederzeit bereit und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Die Gebühren werden jeweils vor Ort fällig.