Der Weg in das Dritte Team

So werde ich Eishockeyschiedsrichter*in - Eine Informationsveranstaltung zum Karriereweg Eishockeyschiedsrichter*in. Gewinne Einblicke in die Arbeit der Schiedsrichter*innen und wie Du selbst ein Teil davon werden kannst.

Ort
Online Veranstaltung per Microsoft Teams

Veranstalter
Deutscher Eishockey-Bund Abteilung Schiedsrichter

Termine
Sa, 08.05.2021, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr

Du interessierst dich für die Ausbildung als Eishockeyschiedsrichter*in? Dann wirst Du in dieser Veranstaltung alle wichtigen Informationen erfahren. In dieser Online Veranstaltung werden aktuelle Schiedsrichter und Persönlichkeiten aus dem deutschen Eishockeysport Dir alle Fragen rund um die Schiedsrichter*innen  beantworten können. Teilnehmen kann Jede*r, der Interesse an der Schiedsrichtertätigkeit hat. Bitte meldet euch für diese Veranstaltung unter info@deb-schiedsrichter.de an. Danach erhaltet ihr die offizielle Einladung zur Veranstaltung.

 

 

Urmel Ultras

Durch die Coronakrise kommt so einiges zum Stehen – so auch zu großen Teilen unser geliebter Eishockeysport im Nachwuchsbereich der Vereine. Wir möchten Ihnen hiermit unser neues Nachwuchsprojekt vorstellen, über das wir Kindern den Zugang zum Eishockey auf anderem Wege ermöglichen:
Die „Urmel Ultras“ – der Kids Club des DEB mit seinen Eishockey-Nationalmannschaften

Der Kids Club richtet sich an Kinder zwischen 6 und 14 Jahren, die aktiv Eishockey spielen oder Fans sind. Sie bekommen ganz besondere Einblicke in die Welt der DEB-Teams. Den kleinen Fans wird eine Online-Plattform mit kindgerechten Inhalten zur Verfügung gestellt, über die sie noch mehr über ihre Held*Innen erfahren, ihren Lieblingssport in einem besonderen Fanumfeld weiter entdecken und sich urmeltastische Angebote sichern können.

Die Mitgliedschaft bei den Urmel Ultras umfasst:

  • das exklusive Willkommenspaket mit einer Urmel Ultras-Ausrüstung
  • ein eigener Mitgliedsausweis
  • Mitmachaktionen und Gewinnspiele mit exklusiven Preisen, wie z.B. Tickets für Länderspiele, Kabinenführungen oder Meet-and-Greet
  • spezielle News rund um das Eishockey und die Nationalmannschaften
  • persönliche Informationen und Videos über die Spieler*Innen und Bundestrainer*Innen
  • Hintergrundwissen und Erklärvideos rund um den Eishockeysport
  • und vieles mehr!

Um das Projekt verwirklichen zu können, wird ein Mitgliedsbeitrag i. H. v. zwei Euro pro Monat erhoben, der zu Beginn für ein Jahr im Voraus gezahlt wird. Dies dient der Qualität der Plattform und wird außerdem dafür genutzt, den Nachwuchs noch weiter zu fördern.

Mit den Urmel Ultras schaffen wir eine dynamische Gemeinschaft, welche die Grundwerte des DEB und des Sports (Fairplay, Respekt, Solidarität und ehrliche, freundschaftliche Verhältnisse) bereits bei den Kleinsten verankert. Darüber hinaus ist es unsere höchste Priorität, Kinder für unseren Sport zu begeistern, sie im Sport zu halten und in diesem Zusammenhang alle Vereine in Deutschland zu unterstützen. Mit dem Urmel Abzeichen sind hier bereits deutliche Fortschritte zu erkennen, die mit den Urmel Ultras als deutschlandweite Plattform noch weiter steigen sollen.

Eine Anmeldung bei den Urmel Ultras ist ab sofort über www.urmel-ultras.de möglich.

Wir möchten uns bereits im Vorfeld herzlich für Ihre Unterstützung bei der Bewerbung des Projektes bedanken und darum bitten, diese Informationen zu den Urmel Ultras an Ihre Vereinsmitglieder weiterzugeben.

Wahlen der Fachspartenleiter Eishockey Frauen und Eishockey Senioren

In Vorbereitung des nachzuholenden Verbandstages 2020 wurden die Fachspartenleiter Eishockey Frauen und Eishockey Senioren gewählt. Die Wahlen fanden in Form einer Briefwahl jeweils per E-Mail statt. Die Fachspartenleiter Eishockey Frauen (Gerald Klaukien) und Eishockey Senioren (Götz Neumann) wurden von ihren jeweiligen Fachsparten für weitere vier Jahre wiedergewählt.